Sobald Du den Urlaubsanspruch Deiner Mitarbeiter und alle relevanten Abwesenheitstypen definiert hast, kannst Du Abwesenheiten für Dich und Deine Mitarbeiter erstellen.

Abwesenheit hinzufügen

Neue Abwesenheit erstellen

Klicke auf das Abwesenheiten-Symbol links in der Menüleiste (Schild mit Herz) → klicke jetzt rechts oben auf das "+"-Symbol in der Leiste → lege nun die Details der Abwesenheit fest → bestätige mit "Fertig"

Nach dem Speichern kannst Du Notizen, wie etwa eine Krankmeldung, hinzufügen oder die Abwesenheit bestätigen.

HINWEIS: Das Bestätigen einer Abwesenheit löscht alle Zeiterfassungen und Belegungen des Mitarbeiters in dem hinterlegten Zeitraum.

Welche Details kannst Du festlegen?

  • Mitarbeiter
    Welchen Mitarbeiter betrifft die Abwesenheit?

  • Art der Abwesenheit
    Um welchen Abwesenheitstyp handelt es sich (Urlaub, Schulung, etc.)?

  • Zeitaum
    Wie lange dauert die Abwesenheit?

  • Notiz
    Füge eine beliebige Notiz hinzu und lade bei Bedarf noch einen Anhang hoch. Du kannst hier über den entsprechenden Button auch Follower hinzufügen, die Benachrichtigungen über neue Notizen erhalten sollen.

  • Korrigierte Stunden
    Möchtest Du Stunden korrigieren? Die verrechneten Stunden ergeben sich aus den Einstellungen des jeweiligen Abwesenheitstyps.

  • Urlaubstage
    Wie viele Urlaubstage bzw. -stunden möchtest Du für die Abwesenheit abziehen?

HINWEIS: Mit einem Klick auf das blaue Zahnrad-Symbol kannst Du einzelne Abwesenheiten nachträglich bearbeiten.

Fertig!

Schritt für Schritt? Dazu ein passendes Video:

Du bist ein Mitarbeiter und möchtest eine Abwesenheit hinzufügen? Lies in diesem Artikel, wie das funktioniert. In diesem Video bekommst Du schon mal eine Zusammenfassung dazu:

War diese Antwort hilfreich für dich?