Mit unserem Insights Modul, hat man die Möglichkeit Berichte nach verschiedenen Kriterien zu erstellen. Das bedeutet, dass damit eine deutlich tiefergehende Planung, sowie Auswertung des eigenen Unternehmens möglich ist.

Zur Auswahl stehen dabei z. B. Daten von Mitarbeitern, Arbeitsbereichen oder Standorten, wie u.a. Soll-Stunden, Plan-Stunden oder Ist-Stunden. Diese werden zusammengefasst und visualisiert.
Außerdem kann man mittlerweile Externe Metriken importieren (zum Beispiel eine Exceldatei über euren Planumsatz pro Tag) und auswerten lassen, oder sogar mit anderen Metriken kombinieren.

Das Ergebnis ist immer eine bildliche Darstellung der zuvor ausgewählten Daten, wie zum Beispiel hier:

Welche Berichte kann man beispielsweise erstellen?

  • Ziele im Auge behalten:
    Umsatz/ Tag und Ist-Stunde (gearbeitete Stunde)
    Umsatz/ Tag und Soll-Stunde
  • Personalbedarfsermittlung durch Anzeige der Überstunden:
    Anzeige der Soll- und Ist-Stunden / Arbeitsbereich
  • Fairness durch Analyse der Arbeit in unbelebten Schichten:
    Stunden pro Schicht mit dem Tag "unbeliebt"
  • Außerdem:
    Abwesenheitsstunden pro Arbeitsbereich
    Abwesenheitsstunden pro Tag

Hier kannst Du kreativ werden :-)

Wie Du eigene Berichte erstellst, erfährst Du in diesem Artikel.
Du interessierst Dich für Papershift Professional? Komm gerne auf uns zu, wenn Du das Paket testen willst, oder Fragen dazu hast.

Hier ist etwas nicht ganz klar geworden? Hinterlasst gerne einen Kommentar oder schreib uns im Chat.
Beste Grüße,
Dein Supportteam

War diese Antwort hilfreich für dich?