Mit dem Sandkastenmodus kannst Du festlegen, in welchen Zeiträumen die Schichten der gewählten Bereiche oder des gewählten Standortes für Mitarbeiter versteckt sein sollen.

Damit verhinderst Du, dass Mitarbeiter den Dienstplan in der Planungsphase zu früh sehen. Außerdem kannst Du festlegen, dass der Sandkastenmodus zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch deaktiviert wird und die Schichten damit sichtbar werden.

Wie aktiviere ich den Sandkastenmodus?

Klicke im Kalender auf die drei Punkte (Aktion) → Sandkasten-Modus → Neuen Zeitraum hinzufügen → wähle die Arbeitsbereiche aus → wähle einen Zeitraum (Beginn, Ende und evtl. Läuft aus am) in dem die Schichten versteckt sein sollen → Speichern

Was sieht der Mitarbeiter nun?

So sieht die im Beispiel gezeigte Woche dann für den Mitarbeiter aus:

Der Mitarbeiter sieht jetzt nur den Arbeitsbereich, der nicht im Beispiel ausgewählt wurde. Alle anderen Arbeitsbereiche sind nun für ihn versteckt.

Detaillierte Informationen zum Sandkastenmodus erfährst Du auch in unserem Video "Sandkastenmodus - Papershift Essentials" hier:

War diese Antwort hilfreich für dich?