Diese Woche haben wir uns neben einigen internen Verbesserungen auf das Beheben von Bugs konzentriert. Folgende Bugs wurden mit diesem Release behoben:

 

 

Bugfixes

  • Bug behoben, durch den Buttons in der mobilen Ansicht der Browser App von unserem Chatfenster überdeckt wurden.
  • Bug behoben, der dazu führte, dass allen neu registrierten Accounts die Zeitzone von Berlin zugewiesen wurde, auch wenn die Registrierung außerhalb von Deutschland getätigt wurde.
  • Bug behoben, der dazu führte, dass Schicht spezifische Pausen nicht gespeichert wurden.
  • Bug behoben, der dazu führte, dass das Eingabeformat des Datums für den Geburtstag eines Mitarbeiters nicht korrekt validiert wurde.
  • API Bug behoben, der dazu führte, dass der Mitarbeiter via API nicht gefunden werden konnte, wenn die externe User ID genutzt wurde.
  • Wording Bug behoben, bei dem der Text im Buchungsformular für die gewählte Anzahl an Mitarbeitern nicht korrekt aktualisiert wurde.
  • Bug behoben, bei dem ganztägige Termine in der Stundenansicht im Kalender nicht korrekt angezeigt wurden.
War diese Antwort hilfreich für dich?