Dank unserer Cloud-Lösung, kann der Dienstplan jederzeit in seiner aktuellsten Fassung eingesehen werden. Natürlich kannst Du den Dienstplan aber auch exportieren, um die Planung zu dokumentieren oder um den Plan auszudrucken und auszuhängen.

In den folgenden Abschnitten zeigen wir Dir Beispielexporte für die verschiedenen Formatierungen des Dienstplan-Exportes und erklären die jeweiligen Optionen, die Dir zur Verfügung stehen.

Kalender

Dienstplan Export im Kalender Format

Die Kalenderansicht kann entweder für eine Woche oder einen ganzen Monat exportiert werden. Außerdem hast Du noch die Möglichkeit, nur bestimmte Arbeitsbereiche oder Tags anzeigen zu lassen und Bedarfe oder vollständig belegte Schichten ausblenden.

Dieser Export entspricht in etwa der Standardansicht „Kalender: Liste“, mit dem Unterschied, dass jeder Arbeitsbereich einen eigenen Abschnitt bekommt. So können Deine Mitarbeiter ihre Schichten schnell finden.

Liste

Dienstplan Export als Liste

Auch beim Listenexport kannst Du die gewünschten Arbeitsbereiche und Tags auswählen, die angezeigt werden sollen. Den Zeitraum des Exports kannst Du frei wählen. 

Bei diesem Export werden auch die Arbeitsbereiche separat aufgelistet. All Informationen aus der Schicht werden in einer tabellarischen Liste angezeigt.

Ressource

Dienstplan Export im Ressourcen Format

Der Export der Ressourcenansicht bietet mehr Optionen und kann zusätzlich auch in Tabellenform heruntergeladen werden. Die Ressourcenansicht unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Exportoptionen. Hier ist der Fokus auf der Ressource (Mitarbeiter) und nicht auf den einzelnen Schichten.

Jeder Mitarbeiter erhält hier eine eigene Zeile, in die die jeweiligen Schichten eingetragen sind. Zusätzlich können am rechten Rand noch Berechnungen für den Mitarbeiter angezeigt werden.

Die letzten drei Zeilen fassen die Anzahl der Mitarbeiter, sowie die gesamten Stunden eines Tages zusammen.

Ressourcen Export - weitere Optionen

Weitere Optionen für den Ressourcen Export des Dienstplans

Den Dienstplan Export im Ressourcen Format kannst Du außerdem noch als Tabelle herunterladen.

Zusätzlich hast Du weitere Optionen, um zu bestimmen, welche Informationen Du im Export anzeigen willst.

TIPP: Solltest Du einen speziellen Wunsch für Deinen Export haben, der mit unseren Optionen noch nicht abgedeckt wird, dann melde Dich gerne per Chat oder E-Mail bei uns.

War diese Antwort hilfreich für dich?