Mit Papershift hast Du die Möglichkeit eine API zu konfigurieren und es so anderen Programmen zu ermöglichen, auf die Daten aus Deinem Account zuzugreifen.

Die Einstellungen um den API Schlüssel einzustellen findest Du in Deinen Account-Einstellungen. Das heißt, Du benötigst das Recht eines Account Admins, um dort Einstellungen treffen zu können.

Um einen API Schlüssel anzulegen gehst Du folgendermaßen vor:

  1. Klicke auf das Zahnrad links unten und wähle "Account-Einstellungen" aus.
  2. Klicke auf den Reiter "API".
  3. Hier kannst Du über das + neben Aktionen einen neuen API Schlüssel anlegen.
  4. Der neue Key wird sofort angelegt und ist aktiv. Standardmäßig werden über diesen Key Lese- und Schreibzugriffe gewährt.
  5. Markiere und kopiere den Schlüssel um diesen in der externen Software zu integrieren.

Über die Spalten "Status" und "Zugriff" siehst Du jederzeit, welcher Schlüssel aktiv ist und ob dieser Lese- und/oder Schreibzugriff hat:

Eine Dokumentation zu unserer API findest Du auf unserem Developers Hub.

Anwendungsfälle

In folgendem Video erfährst Du, wie Du den API Schlüssel nutzt, um Slack zu integrieren:

In diesem Video zeigen wir Dir ein weiteres Beispiel, wie Du den API Modus nutzt, um SevDesk zu integrieren:

War diese Antwort hilfreich für dich?