Unter dem Reiter "Berichte" können Metriken und kombinierte Metriken angelegt werden, die im nächsten Schritt über Berichte grafisch dargestellt werden können.

Um eine einfache Metrik anzulegen kannst Du bei Metriken auf den Button "Neue Metrik" klicken.

Überschrift: Hier den Titel der Metrik eingeben.

Einheit: Hier kannst Du die Einheit für Deine Metrik festlegen z.B. %, €, Stück, usw...

Skalierungsfaktor: Hier ist jede Zahl denkbar. Siehe dazu: Skalierbarkeit

Status: Soll die Metrik aktiv oder inaktiv sein?

Eine Beispiel-Metrik mit Tagesumsätzen:

Damit kombinierte Metriken erstellt werden können, müssen zunächst alle Metriken angelegt werden. Danach erstellen wir eine kombinierte Metrik.

Schritt 1: Eine Einfache Metrik für Stundenlohn wird angelegt

Schritt 2: Es wird eine Kombinierte Metrik erstellt.
Eine Überschrift vergeben,

Metrik 1,

Neue Metrik 2,

und die Verknüpfung auswählen

Anschließend werden folgende Einstellungen für die Kombinierte Metrik gesetzt.

Die Ist-Stunden werden aus den Mitarbeiterprofilen gezogen und der Stundenlohn wird von der einfachen Metrik zur Verfügung gestellt.

Im Folgendem kannst Du sehen welche Metriken beispielsweise erstellt werden können und wie diese untereinander zu verknüpfen sind.

War diese Antwort hilfreich für dich?