Die Mitarbeiter vergessen öfter sich nach dem Arbeitszeitende auszustempeln? Gerade in der Einführungsphase kann das passieren.

Die App kann die Mitarbeiter nach einer gewissen Zeit automatisch in den Feierabend stempeln.

Dazu einfach in den Adminbereich wechseln (oben links auf das Zahnrad) und den Admin-PIN eingeben.

Jetzt sind wir in den Haupteinstellungen. Hier den Regler bei: "Automatisch Ausstempeln aktivieren" setzen.

Nun die richtige Zeit einstellen, indem Du auf die Zeit bei "Please set time" klickst. Der gesetzte Countdown gilt für alle Mitarbeiter gleich. Die App merkt sich zu welcher Zeit der Mitarbeiter seine Zeiterfassung gestartet hat und rechnet in diesem Beispiel 12 Stunden dazu und beendet die Zeiterfassung exakt nach 12 Stunden.

Beispiel: Hat sich der Mitarbeiter morgens um 8:00 Uhr eingestempelt wird die Zeiterfassung automatisch um 20:00 Uhr abends beendet. Wir empfehlen 12 Stunden einzustellen, damit ein Mitarbeiter seine üblichen 8 Stunden arbeiten kann und noch ein paar Überstunden leisten darf bis er ausgestempelt wird.

Du kannst zuerst die Stunden und anschließend die Minuten einstellen. Zum Schluss auf OK klicken und der Countdown ist eingestellt.

Sind noch Fragen offen?

Wende Dich gerne an uns via Kommentar oder via Chat direkt in Papershift :-)

Beste Grüße,
Dein Papershift - Support

War diese Antwort hilfreich für dich?