Mit dem Individualisieren kannst Du freie Textfelder, Checkboxen oder vordefinierte Eingabefelder zu Arbeitsbereichen, Tags, Schichten und Zeiterfassungen hinzufügen und diese dadurch mit weiteren Informationen ausstatten. 

Individuelle Felder erstellen

Klicke auf das Zahnrad links unten → Standort-Einstellungen → Reiter „Individualisieren“ → klicke auf den grünen + Button (je nachdem, ob Du ein individuelles Feld für Arbeitsbereiche, Tags, Schichten oder Zeiterfassungen erstellen möchtest)

Individuelles Feld für Arbeitsbereiche, Tags, Schichten oder Zeiterfassungen anlegen

Nun kannst Du den Namen (Beschreibung) des Feldes sowie die Art des Feldes festlegen. Je nach Datentyp wird die Eingabe später geprüft (z.B. können in Zahlenfelder nur Zahlen gespeichert werden).

WICHTIG: Individuelle Felder von Arbeitsbereichen und Tags werden nur jeweils in den Details der Bereiche oder Tags in den Standort-Einstellungen angezeigt. Sie können also nicht genutzt werden, um den Mitarbeitern weitere Informationen zu Schichten oder ähnlichem mitzuteilen. Dafür sollten Notizen genutzt werden.

Bei Schichten werden die individuellen Felder innerhalb der Schichtdetails angezeigt, indem Du auf den Text „Felder für Tags und Notizen einblenden“ klickst.

Datentyp

Jedes Feld hat einen der folgenden Datentypen:

  • Text

  • Zahl

  • Checkbox

  • Datum

  • Uhrzeit

  • Land

Beispiele

Arbeitsbereiche

  • Adresse (wenn Arbeitsbereiche als Kunden/Projekte genutzt werden)

Tags

  • Adresse (wenn Tags als Kunden/Projekte genutzt werden)


Schichten

  • Freigabe (in Form einer Checkbox)

    Individuelles Feld


Zeiterfassungen

  • Fahrtkosten

  • Freigabe durch Mitarbeiter (Checkbox)

  • Gefahrene Kilometer

    Individuelles Feld für die Angabe von gefahrenen Kilometern
War diese Antwort hilfreich für dich?