Um eine neue Zeiterfassung anzulegen, hast Du mehrere Möglichkeiten. Welche Du in Deinem Unternehmen verwendest, klärst Du am besten vorher mit Deinem Admin.

📆 Via Dienstplan

Bei Erfassung via Dienstplan werden Deine Zeiten direkt durch den Dienstplan erfasst. Das bedeutet, wenn Du in einer Schicht eingetragen bist, wird nach Schichtende genau diese Schicht als Zeiterfassung erstellt.

Du erkennst diese Art anhand der Kennzeichnung „System“ in der Zeiterfassungs-Übersicht:

Zeiterfassungen via Dienstplan.

In diesem Fall musst Du als Mitarbeiter nichts machen, außer Du hast Änderungswünsche. Wenn das der Fall ist, erfährst Du im nächsten Artikel, wie Du Zeiterfassungen bearbeitest.

⏱️ Stempeln am Tablet

Wenn Ihr an einem zentralen Tablet stempelt, musst Du bei Arbeitsbeginn und -ende und bei eventuellen Pausen direkt am Gerät stempeln. Es handelt sich dabei um eine Echtzeit-Erfassung und jede gestempelte Minute zählt als Arbeitszeit.

Um Deine Arbeitszeit zu beginnen, klicke auf Deinen Namen links und dann auf „Kommen“.

Zeiterfassung am Tablet starten

Um die Pause zu starten, klicke erneut auf Deinen Namen links und anschließend auf „Pause starten“. Bist Du fertig mit arbeiten, kannst Du mit dem Button „Gehen“ Deine Zeiterfassung beenden.

Zeiterfassung am Tablet unterbrechen und beenden

Kommst Du zurück aus der Pause, klicke auf Deinen Namen links und dann auf „Pause beenden“.

Pause am Tablet beenden

HINWEIS: Es kann sein, dass Du statt Deinen Namen zu wählen, einen Pin eingeben musst, um diesen zu erfahren, wende Dich am besten an Deinen Admin. Außerdem ist es möglich, dass Du aufgefordert wirst, eine Unterschrift zu hinterlassen.

📱 Stempeln via Mitarbeiter-App

Die Zeiterfassung über die Mitarbeiter-App auf Deinem Handy läuft ähnlich wie das Stempeln am Tablet. Schau Dir hier an, wie das genau funktioniert.

HINWEIS: Nicht jeder Mitarbeiter hat die Rechte über sein Handy zu stempeln. Frag am besten bei Deinem Admin nach, ob Du das kannst.

🖥️ Stempeln via Browser

Das Stempeln via Browser funktioniert ähnlich wie das Stempeln per Tablet oder Mitarbeiter-App. Nur dass Du keine App verwendest, sondern Dich wie gewohnt auf https://app.papershift.com/signin einloggst.

Dann einfach links auf das Uhr-Symbol klicken. Nun werden Dir oben links Buttons angezeigt, um Zeiterfassungen zu starten, zu pausieren oder zu beenden.

Zeiterfassung via Browser starten

✏️ Manuelle Zeiterfassung

Wenn Du beispielsweise vergessen hast zu stempeln, kannst Du auch händisch Zeiten im Browser nachtragen. In der Zeiterfassungs-Übersicht (Uhr-Symbol in der linken Navigationsleiste) klickst Du auf das eingerahmte Plus. Anschließend öffnet sich ein Fenster, in dem Du alle Daten eintragen kannst.

Arbeitszeit händisch nachtragen

HINWEIS: Es kann sein, dass Dir dieses Plus nicht angezeigt wird. Wende Dich in diesem Fall an Deinen Admin. Er kann Dir diese Funktion freischalten oder die Zeiterfassung für Dich erstellen.

Nächster Schritt: Zeiten einsehen und bearbeiten

War diese Antwort hilfreich für dich?