Bestimme für jeden Mitarbeiter pro Standort, welche erweiterten Rechte Du vergeben möchtest. So kannst Du die in Deinem Unternehmen geltenden Abläufe besser in Papershift abbilden.

Standortrechte einstellen

Klicke auf das Zahnrad (Einstellungen) unten links → Standortübersicht → klicke auf den Namen des Standortes, für den Du die Rechte vergeben möchtest (nicht auf "Standort betreten").

Erweiterte Rechte pro Standort

Zugang

Unter "Zugang" findest Du drei Optionen, die Du Deinen Mitarbeitern vergeben kannst:

  • Standort betreten
    Legt fest, ob der Mitarbeiter diesen Standort in der Standortübersicht mit seinen Login Daten auswählen und betreten kann.

  • Einteilbar
    Gibt vor, ob der Mitarbeiter in diesem Standort in Schichten eingeteilt werden kann.

  • Sichtbar in Standort
    Bestimmt, ob der Mitarbeiter im Standort für Admins und andere Mitarbeiter sichtbar ist.

Abwesenheiten

Mit den erweiterten Abwesenheits-Rechten kannst Du für jeden Mitarbeiter festlegen, ob er für die definierten Rechtegruppen (Mitarbeiter, Bereichs Admin, Workspace Admin und Account Admin) Abwesenheiten erstellen, sehen oder bestätigen darf.

Du kannst dabei jede der Aktionen (erstellen, sehen oder bestätigen) einzeln festlegen. Dadurch kannst Du die Abläufe in Deinem Unternehmen genauer in Papershift abbilden.

WICHTIG: Voraussetzung hierfür ist das Professional Paket.

War diese Antwort hilfreich für dich?