Erfahre, wie Papershift aufgebaut ist, was sich hinter den einzelnen Elementen in der Navigationsleiste verbirgt und wie Du am schnellsten zwischen mehreren Standorten wechseln kannst.

📆 Dienstplan

Wenn Du Dich in Papershift einloggst, befindest Du Dich standardmäßig im Dienstplan der aktuellen Kalenderwoche. Solltest Du irgendwann später dahin zurückwollen, klicke links in der Navigationsleiste auf das Kalender-Icon.

🛡 Abwesenheiten

Um zu den Abwesenheiten wie Urlaub oder Krankheit zu wechseln, klickst Du links in der Navigationsleiste auf das Schild mit Herz oder in der Kalenderansicht oben rechts auf das Kalenderblatt mit einem kleinen Kreuz.

Durch das Schild mit Herz landest Du in einer tabellarischen Ansicht:

Abwesenheitsübersicht

Über das Kalender-Icon landest Du im Abwesenheitskalender:

Abwesenheitskalender

⏰ Zeiterfassungen

Um Deine vergangenen und aktuellen Zeiterfassungen anzusehen, klicke links in der Leiste auf die Uhr. Hier kannst Du auch (je nach Einstellung des Admins) die Browser-Stempeluhr verwenden oder manuell Arbeitszeiten nachtragen.

Zeiterfassungsindex

🕑 Resturlaub & Stundenkonto

Deine aktuellen Plus- oder Minusstunden und Deinen noch nicht verplanten Urlaubsanspruch siehst Du immer unten links in der Leiste - egal auf welcher Seite Du Dich befindest.

Klickst Du auf die Anzahl der Stunden, landest Du in der Auswertung in Deinem Mitarbeiterprofil. Klickst Du auf die Anzahl der Tage, kommst Du zur Übersicht all Deiner Abwesenheiten.

👤 Nachrichten, Profil, Standort wechseln, Ausloggen

Außer dem Resturlaub und den Überstunden kannst Du zudem Nachrichten verschicken (Umschlag-Icon) und in Dein eigenes Mitarbeiterprofil gelangen (Männchen).

Durch das Zahnrad unterhalb Deines Namens kannst Du über das Dropdown-Menü den Standort wechseln, falls Du in mehreren Standorten bist.

Durch einen Klick auf "Logout", meldest Du Dich ab.

Hier geht's zum nächsten Schritt:

Verwendet ihr keinen Dienstplan, überspringe diesen Schritt und mach weiter mit den Abwesenheiten:

War diese Antwort hilfreich für dich?